Öffnungszeiten

Montag - Samstag       9-13 Uhr
Donnerstag+ Freitag 15-18 Uhr


  on parle Francais
  vi snakke Dansk


 

 

 

 

Service

  • Versand ab 25 Euro innerhalb Deutschland portofrei
  • Fachliche Beratung von erfahrenen Profimusikern
  • Reparaturen in eigener Werkstatt von gelernter Flötenbauerin
  • Ansichtssendungen innerhalb Deutschlands möglich
  • großes Notenangebot mit fachlicher Beratung

Garantie

Unsere Instrumente werden alle auf Klang, Ansprache und Intonation geprüft.

Das garantieren wir für jedes bei uns gekaufte Instrument mit unserem Prüfsiegel.


Zahlungsarten

Wissenswertes

Sie finden hier Anleitungen zum Einspielen und Pflege ihrer neuen Blockflöte wie auch einen Ratgeber für die Kaufentscheidung einer neuen Blockflöte und was Sie bei Heiserkeit ihrer Blockflöte tun können. Desweiteren interessante links und Adressen, Zeitschriften für Blockflötenspieler und einen kleinen Film von Radio Bremen, der in unseren Räumen gedreht wurde.

Weiterlesen

Subbassblockflöte Küng 2822 Superio, Ahorn gebeizt

Subbassblockflöte Küng 2822 Superio, Ahorn gebeizt

EUR 5.347,00
inkl. 19 % USt
Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
Art.Nr.: Kue2822

Geprüfte Qualität seit 1986


Als erstes deutsches Fachgeschäft mit eigener Werkstatt nur für Blockflöten fühlen wir uns den hohen Qualitätsansprüchen unserer Kunden verpflichtet. Mit unserer langjährigen Erfahrung in Neubau, Reparatur und Handel von Blockflöten geben wir unseren Kunden die Sicherheit bester Klang- und Spieleigenschaften aller unserer Instrumente. Ob Anfänger-oder Profi-Instrument, ob unsere eigenen oder die Instrumente unserer Flötenbauer-Kollegen, bevor sie unser Haus verlassen, prüfen ir jede einzelne Blockflöte auf:

  • beste Ansprache - Leichtgängiges Spiel und klaren, deutlichen Klang
  • exakte Grundstimmung - Auf Kammerton a=440Hz
  • perfekte Intonation - ​Aller einzelnen Tonschritte der Flöte

Produktbeschreibung

Die vierteilige Subbassblockflöte (F) in a=442Hz aus edel gebeiztem Ahornholz klingt eine Oktave unter der normalen Bassflöte und ist mit Kappe und Anblasrohr, Doppelklappe und zusätzlichen Klappen am Mittelteil ausgestattet. Zum direkten Aufstellen auf den Fußboden, für den Schutz der Flöte liegt eine Filzunterlage bei. Diese Subbass- Flöte klingt sehr kräftig und stabil über 2 Oktaven und spricht in der Höhe als auch in der Tiefe gleichermaßen leicht an. Dank ausziehbarem Anblasrohr kann die Flöte mühelos von Spielern jeder Körpergröße gespielt werden. Durch die ergonomisch gute Anbrinngung der Klappen und das tiefer gelegte Daumenloch ist diese Flöte für alle Handgrößen einfach und sicher zu greifen.

· Im Lieferumfang enthalten ist ein stabiler Rollenkoffer mit  Wischerstab, Korkfett, Grifftabelle, Einspielanleitung  und Filzschoner für den Flötenfuß.
· Jede Flöte wird von uns eingehend auf Stimmung, Ansprache und Klang getestet

· Für jedes bei uns gekaufte Instrument gewähren wir ab Kaufdatum 2 Jahre Garantie

Empfohlenes Zubehör

  • Teschner, Hans-Joachim - Elbtraum - Blockflötenorchester

    Aus dem Vorwort von Hans-Joachim Teschner: "Eine sinnig dahinfließende Fantasie sollte er werden, der Elbtraum, ein heiterer Strom durch musikalisch unaufgeregte Landschaften. Und so wächst und wuchert er allmählich, getragen von einer ostinat vorgetragenen Kadenz in den Bassflöten, beruhigt sich kurzzeitig, besinnt sich, schwingt sich wieder auf und steigert sich bis zu einem Höhepunkt, an dem plötzlich die Tonfolgen verwirbeln, abstürzen und in einem burlesken Hin und Her von quirligen Motivsplittern auseinanderfallen..." - eindrucksvoller lässt sich der Verlauf dieser Komposition für Blockflötenorchester (SAAATTTBGbSb) nicht beschreiben.

    Partitur und Einzelstimmen
    Moeck Verlag Moe3311

    EUR 18,00
    inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten
  • The Schott Recorder Consort Anthology 5 - Deutsche und niederländische Musik div. Duo bis Sextett

    Musikstücke des 15.-17. Jahrhunderts für 2- bis 6-stimmiges Ensemble für Blockflöten in verschiedenen Besetzungen. Der vorliegende Band enthält überwiegend Transkriptionen von Vokalstücken sowie einige originale Instrumentalstücke.
    Aus dem Inhalt:
    Anonymus: Der Vöglein Art
    Barbireau: Een frolic wesen
    Finck: Sauff aus und machs nit lang
    Senfl: Oho, so geb der Mann ein Pfenning
     Hassler: Mein Hertz dass mir hast gestohlen
    Franck: Intrada
    Praetorius: Wachet auf
    Greep: Galliard
    u.v.m.

    Spielpartitur
    Schott Verlag ED12391

    EUR 16,00
    inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten