Öffnungszeiten

Montag-Freitag   9-13 Uhr / 15-18 Uhr
Samstag            9-13 Uhr

  on parle Francais
  vi snakke Dansk


 

 

 

 

Service

  • Versand ab 25 Euro innerhalb Deutschland portofrei
  • Fachliche Beratung von erfahrenen Profimusikern
  • Reparaturen in eigener Werkstatt von gelernter Flötenbauerin
  • Ansichtssendungen innerhalb Deutschlands möglich
  • großes Notenangebot mit fachlicher Beratung

Garantie

Unsere Instrumente werden alle auf Klang, Ansprache und Intonation geprüft.

Das garantieren wir für jedes bei uns gekaufte Instrument mit unserem Prüfsiegel.


Zahlungsarten

Wissenswertes

Sie finden hier Anleitungen zum Einspielen und Pflege ihrer neuen Blockflöte wie auch einen Ratgeber für die Kaufentscheidung einer neuen Blockflöte und was Sie bei Heiserkeit ihrer Blockflöte tun können. Desweiteren interessante links und Adressen, Zeitschriften für Blockflötenspieler und einen kleinen Film von Radio Bremen, der in unseren Räumen gedreht wurde.

Weiterlesen

Altblockflöte (g)<br>Peter van der Poel<br>Modell Ganassi<br>442/466 Hz, Ahorn

Altblockflöte (g)
Peter van der Poel
Modell Ganassi
442/466 Hz, Ahorn

EUR 1.460,00
inkl. 19 % USt
Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
Art.Nr.: Poe54

Geprüfte Qualität seit 1986


Als erstes deutsches Fachgeschäft mit eigener Werkstatt nur für Blockflöten fühlen wir uns den hohen Qualitätsansprüchen unserer Kunden verpflichtet. Mit unserer langjährigen Erfahrung in Neubau, Reparatur und Handel von Blockflöten geben wir unseren Kunden die Sicherheit bester Klang- und Spieleigenschaften aller unserer Instrumente. Ob Anfänger-oder Profi-Instrument, ob unsere eigenen oder die Instrumente unserer Flötenbauer-Kollegen, bevor sie unser Haus verlassen, prüfen ir jede einzelne Blockflöte auf:

  • beste Ansprache - Leichtgängiges Spiel und klaren, deutlichen Klang
  • exakte Grundstimmung - Auf Kammerton a=440Hz
  • perfekte Intonation - ​Aller einzelnen Tonschritte der Flöte

Produktbeschreibung

Sylvestro Ganassi beschreibt in seinem1535 in Venedig erschienenem Werk "La Fontegara", einem Lehrwerk des Diminuierens, wie es ihm gelungen ist, mit speziellen Griffen den damals üblichen Tonumfang einer Blockflöte von gut eineinhalb Oktaven wesentlich zu erweitern. Es ist umstritten, ob er damit auf einen besonderen Flötentypus anspielte. Nur wenige erhaltene Instrumente aus jener Zeit erlauben ihrer Konstruktion nach, mehr als nur einzelne Töne der "Ganassi-Griffweise" zu spielen, das bekannteste davon ist eine Altflöte im Kunsthistorischen Museum Wien. Rekonstruktionen dieses Instruments erlauben einen relativ mühelosen Tonumfang von weit über zwei Oktaven. Charakteristisch für die Bauweise dieser Blockflöten ist die zylindrische Innenbohrung mit dem weit ausladenden Schallbecher am unteren Ende. Sie haben einen kräftigen, robusten Klang, der vor allem in der Höhe klar und strahlend wird.

Diese feinste handgefertigte frühbarocke Altflöte in G - auch Ganassi-Flöte genannt - mit zwei Unterteilen jeweils in a=442 Hz und 466 Hz wird aus Ahorn gefertigt. Zur Pflege und zur Erhaltung des schönen Klangs ist es erforderlich, diese Flöte regelmäßig zu ölen.

· Im Lieferumfang enthalten ist eine weich gepolsterte Cordtasche mit Löbner Pflegeset und Einspielanleitung
· Jede Flöte wird von uns eingehend auf Stimmung, Ansprache und Klang getestet

· Für jedes bei uns gekaufte Instrument gewähren wir ab Kaufdatum 2 Jahre Garantie

Längere Lieferfrist möglich

Kunden kauften auch

Empfohlenes Zubehör