Herzlich willkommen bei Löbner Blockflöten, Noten und Zubehör für Blockflöten in Bremen

Bassblockflöte Moeck 8520 Consort, Ahorn gebeizt

 

Dreiteilige Renaissance-Consort-Bassblockflöte in gebeiztem Ahornholz, a=442Hz in barocker Griffweise, mit Messinghülse als Verbindung zwischen Kopf- und Unterstück zum Stimmen des Instruments. Dieser Bass wird direkt angeblasen und hat eine einfache Klappe (f), deren Mechanik von einer Fontanelle ummantelt ist. Bei diesem Consort-Modell handelt es sich um die Rekonstruktion der einzigartig erhaltenen Sammlung historischer Blockflöten in der Wiener Hofburg. Diese Nachbauten haben einen Tonumfang von 1 1/2 Oktaven und eignen sich mit ihrem warmen, sonoren Klang besonders gut für das umfangreiche Repertoire der polyphonen Renaissancemusik. Durch ihre eher zylindrische  und vergleichsweise breite Bohrung mit großen Tonlöchern sind diese Flöten eher grundtönig intoniert und  mischen sich daher im Ensemble besonders gut. Zur Pflege und zur Erhaltung des schönen Klangs ist es erforderlich, diese Flöte regelmäßig zu ölen.

· Im Lieferumfang enthalten ist eine schwarzer, kunstlederummantelter Etuikasten mit Trageschnur, Wischerstab, Korkfett, Grifftabelle, Moeck Pflegeset und Einspielanleitung.
· Jede Flöte wird von uns eingehend auf Stimmung, Ansprache und Klang getestet

· Für jedes bei uns gekaufte Instrument gewähren wir ab Kaufdatum 2 Jahre Garantie

Bestellnr.: Moe8520
Lieferzeit: 1-2 Tage

EUR 1.770,59